Allgemeine Fortbildungsangebote

Todesermittlungen – Zwischen Herzinfarkt und Mord – Grundlagen der ärztlichen Leichenschau (aktuell online)

Punkte

3

Gebühr

25,00 €

Kursmaterial

Kurstage

1/2

Stunden / UE

3

Kurszeit

16:00 bis 18:30 Uhr

Abrechnungsänderung der ärztlichen Leichenschau seit 01.01.2020

Mehr Infos

Kursbeschreibung

Fortbildung: Todesermittlungen – Zwischen Herzinfarkt und Mord – Grundlagen der ärztlichen Leichenschau

Jeder Arzt ist verpflichtet, die Leichenschau unverzüglich vorzunehmen sowie die Todesbescheinigung auszustellen und auszuhändigen. Darüber hinaus können aus der Leichenschau strafrechtliche, zivilrechtliche, versicherungsmedizinische und epidemiologische Aspekte erwachsen.

Die tägliche Praxis zeigt, dass bei der Ausübung dieser verantwortungsvollen und vielgestaltigen Verpflichtung oft Fragen auftreten, die einer Klärung bedürfen. Die Veranstaltung hat zum Ziel, von Experten zu Grundlagen der Leichenschau und zu Meldepflichten informiert zu werden. Weiter auch über die praktische Durchführung der Leichenschau, insbesondere zur Feststellung der Todesursache und der Todesart.

Neben der Darstellung der rechtsmedizinischen Aspekte durch den Kursleiter und Rechtsmediziner Herr Prof. Urban wird diese Thematik auch aus Sicht der Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft vom Ersten Kriminalhauptkommissar Kai Zaun, Kriminaldirektion Mainz, K1, sowie Herrn Oberstaatsanwalt Rainer Hofius, Staatsanwaltschaft Mainz, beleuchtet.

Die entsprechenden Referenten sowie bezüglich Abrechnungsfragen Herr Dr. Hock, Landesärztekammer Rheinland-Pfalz, stehen Ihnen ebenfalls bei dieser Live-Onlinefortbildung per Chat für Fragen zur Verfügung.

Kursleiter*innen

Kursleiter

Univ.-Prof. Dr. med. Dr.rer.nat. Reinhard Urban

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Becker
Fon 06131 2843813
Fax 06131 2843810
Mail becker@aaef-rlp.de

Kursort

Kursort

Mainz,
Vortragssaal der Akademie für Ärztliche Fortbild
ung

April-Kurs 2021 online über GoToMeeting (Hinweise siehe Video und unsere Teilnahmebedingungen)

Die Bestätigung der Anmeldung kann bis zu 24 h dauern

Kurstermine und Anmeldung

Kurstermin 2021

Mi 14.04.2021 - online

Online-Veranstaltung

  • Technische Voraussetzungen für die Teilnahme an Online-Veranstaltungen

    Sie benötigen einen PC / Laptop mit stabilem Internetzugang und idealerweise ein Headset (alternativ: PC-Lautsprecher und Mikrofon oder Einwahl über Telefon).

    Wir führen unsere Online-Veranstaltungen über verschiedene Softwares durch (Zoom, GoToMeeting, WebEx). Bitte informieren Sie sich, ob Ihr Endgerät die nötigen Voraussetzungen erfüllt.

    Zugangsdaten

    Wir versenden ca.3 Tage vor der Online-Veranstaltung die Zugangsdaten und ggf. weitere Informationen an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse der teilnehmenden Person.

    Weitere Infos finden Sie unter unseren Teilnahmebedingungen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.